Abschaffung der Stierkampf: Frankreich, wird sie den Stier bei den Hörnern zu packen?

In Spanien hat beschlossen, Katalonien den Stierkampf in seinem Hoheitsgebiet verbieten. Die Nachricht war eine Sensation im Sommer Erstarrung, nur durch die Entdeckung der vergrabenen Babys und Wendungen der Bettencourt-Wisenberg Geschäfts gebrochen. Und in Frankreich, die Debatte über das Verbot von Stierkämpfen er voranzubringen?

Kulturelle Ausnahme oder Ausnahme Kultur?

Ein Artikel in diesem Blog im letzten Sommer r evozierte die frontale Opposition zwischen Teilen pro- und anti-Stierkampf in Frankreich. Mit dem katalanischen Abstimmung belebt Konfrontation. Denn jetzt der Trend ist günstig das Verbot. Wie so oft ist es die antis ankommen, besser sich Gehör zu verschaffen. Dies bedeutet nicht, dass sie ihr Ziel zu erreichen. Der Konservatismus der Stärke kommt gerade von seinem historischen Vorrang, moralische oder nicht.

YouTube Preview Image
Dennoch ist die pro-Stierkampf sich den Wind übergeben den Ball. Folglich sind sie an vorderster Front, um die Idee, dass die katalanische Stimme ist einzigartig in Spanien zu verteidigen, und dass die Französisch Situation anders. Simon Casas, ehemaliger torrero und Stierkämpfe Veranstalter, sagte France Info, und dass wir hier hören kann, ist der Auffassung, dass es sich um "eine Angelegenheit zwischen der autonomen Politiker katalanischen und spanischen Zentralregierung" Verweigerung betrachten es erinnert an die Frage "die Legitimität des Stierkampfes in Spanien," lieber zu argumentieren, dass "die Legitimität des Gesetzes in Frage gestellt wird" und Verteidigung der kulturellen Ausnahme ", auch Kunst" des Stierkampfes im Süden Frankreich.

Über derjenige erhält mehr oder weniger die gleichen Argumente, dass die Mitteilung der Samadet, im Jahr 2007, in dem pro-Stierkampf wie folgt in Frage gestellt: ".Der Tod des Stieres, der die Geschichte der Menschheit seit Jahrtausenden begleitet sie würde sich Tabu zu dem Punkt, dass es eine Priorität für die modernen Demokratien ist haben? Aber was ist dann der gewaltsamen Tod und Elend von Tausenden von Menschen selbstzufrieden täglich auf unseren Fernsehbildschirmen gezeigt? ".

YouTube Preview Image

Humanistischen Prinzipien auch von der Lobby des Stierkampfes Städte fordern UNICEF zur Rettung bedeckt in einer Erklärung am 29. Juli veröffentlicht : "Daran erinnern, dass eine Konvention der UNESCO wird der Grundsatz der Achtung der Vielfalt und Freiheit in alle Bereiche des Erbes und der Kultur, die sich als eine Einschränkung der Einhaltung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte. "

In diesem Papier Krieg, alles ist gut zu nehmen, einschließlich humanitärer, wie es der Fall bei der Himmelfahrt war, zu einem Stierkampf für Haitian organisiert.

Stierkampf zu Hilfe Haiti (Nîmes) - BBC
Drüben auf http://wizdeo.com/s/telemiroir - Charitable Taurin Day in den Arenen von Nimes für die Opfer des Erdbebens in Haiti organisiert.

Von Muriel Marland-Militello a (UMP) und Geneviève Gaillard (PS), eine geführte Gruppe von Abgeordneten versuchen, Licht auf das Geld des Stierkampfes zu vergießen, ohne die Erreichung seiner Zwecke der Schaffung einer parlamentarischen Kommission über die Frage für die Stunde.

Die Petition, die für ein Verbot von Stierkämpfen in Frankreich hat 68.898 Unterschriften bis zum 29. Juli 2010. Während meiner früheren Artikel über die Frage, 11 112 unterzeichnet. Dies lässt eine bis in die Entwicklung dieser Bewegung, die die katalanische Initiative kann nur ermutigen zu glauben. Eine Umfrage im Auftrag der Anti-Stierkampf-Allianz im Departement Gard will ein beredtes bieten. 2/3 der Befragten sagten, sie Gard "ungünstigen Stierkämpfe mit Spaten, Banderillas und Töten von Stieren."

Die große Schwänze vergessen

Muriel Marland Militello besteht deshalb darauf, dass seine Gruppe Präsident, Jean-Francois Cope do seine Rechnung registrieren am 13. Juli in der Tagesordnung der Versammlung ", um schließlich Parlaments bleiernen gebrochen werden! Um endlich Parlamentarier, um dieses Problem zu diskutieren, wie die Mitglieder der anderen Seite der Pyrenäen zu tun! ".

Stierkämpfe sind nicht nur zeigt, wo die Tiere sterben, so von den Menschen gewünscht. Somit ist Hahnenkämpfe Rechts in unserem Land, in dem Norden Frankreichs und in einigen Überseegebieten und unterliegen Finanz paris, vielleicht etwas weniger legal. Wenig war émeuvent.

YouTube Preview Image

Hinweis: dieser Artikel Welt kehrt auch in der Frage des Stierkampfes in Frankreich

  • email

Comments

  1. [...] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von lobbycratie, raphaelreporter erwähnt. raphaelreporter sagte: RTLobbycratie: Abschaffung des Stierkampfes: Frankreich, wird sie den Stier bei den Hörnern zu packen http://bit.ly/b6HOoh #corrida [...]

  2. [...] Tier für einen großen nationalen Marsch für Tiere in Nîmes, Mekka des Stierkampfes, hielt das ist wahrscheinlich kein Zufall, March 24 "bis 14 Stunden vor dem [...]